Jugend

Unsere Jugendgruppe startete am 1. Januar 2023 mit 11 Kindern im Alter von 5 – 14 Jahren.

Am 21. Januar trafen sich Kinder und Eltern zu einem 1. Kennenlernen Nachmittag bei Kakao und Kuchen.

Lea Marie Windhövel

Kathrin Windhövel – Kelm

Nicole Tugend

freuen sich auf eine erlebnisreiche Zeit mit der Gruppe

Am 25. Februar trafen wir uns und sprachen über die Geschichte „Vom Ei zum Küken“

Durchleuchten eines frischen Hühnereis
Durchleuchten eines Hühnereis was schon 2 Wochen in der Brutmaschine ist
Wir entdecken das frische Hühnerei
Lea erklärte anhand unserer Modell – Eier, die Entwicklung täglich des Kükens im Ei beim Brutvorgang zeigt.

Jetzt ging es ans eigene Gestalten, welche Geheimnisvollen Dinge passieren, wenn ein Ei ausgebrütet wird?

C.; M.; und L. hatten einen schönen, informativen Tag mit uns

11.März 2023, wir haben uns mit 8 Kindern / Jugendlichen getroffen

Die Eier, welche wir das letzte mal durchleuchtet hatten sind jetzt kleine, süße Küken.

Wir wiederholten in Kurzform, wie die Entwicklung des Küken im Ei ist.

Heute hatten alle rohe Eier mitgebracht und dann ging es an die Arbeit, alle Eier wurden ausgepustet.

Dann ging es in die Kreativwerkstatt: Eier anmalen, Mandalas ausmalen, Holz arbeiten aussägen und kreativ gestalten, Bügelperlen

Wäscheständer einmal anders

Wir hatten wieder einen sehr schönen Tag mit Euch.

Am 20. Mai war es wieder soweit, wir sind unterwegs in den Wald um viele, schöne , verschiedene Sachen zu entdecken.

Das sind WIR:

Wir haben im Wald verschiedene Materialien gesucht und viele Sachen gefunden und Entdeckt, es hat uns viel Spaß gemacht.

Hier ein paar Bilder zu unserm Spaß im Wald

Mit vollen Körben geht es zurück nach Hause. Was wir mit den Sachen machen? Schaut weiter !

Zu Hause angekommen sollten die Kids 2 Aufgaben übernehmen:
1. Gestaltet aus den gesammelten Sachen ein Waldmonster!

2. Gestaltet aus den gesammelten Sachen ein Huhn oder einen Hahn!

Na das sieht doch richtig toll aus, gut gemacht!
Nach soviel Natur haben alle Hunger bekommen und wir grillen Bratwürstchen über dem offenen Feuer.

Stockbrot gab es dann auch noch für jeden und nicht nur einmal.

Wir haben den Tag mit malen ausklingen lassen.
Es war wieder ein wunderschöner Tag mit euch.

24. Juni, bei sehr heißen Temperaturen haben wir einen sehr informativen und lustigen Tag mit Euch erlebt.

Wir haben noch einmal über die Entwicklung des Küken im Ei durchgesprochen und kreativ gestaltet. Leopold war heute das erste mal bei uns und alle erklärten ihm die verschiedenen Entwicklungsstufen. Alle hatten sehr viel Spaß und waren sehr bemüht.

Wer fleißig ist, benötigt natürlich auch eine Stärkung.
Heute gab es Käse – Schinken – Waffeln, das richtige bei der Hitze.

Nach vielen sitzen haben wir noch einen schönen Spaziergang durch den Wald gemacht, es gab einiges zu entdecken.
Es war wieder ein sehr schöner Tag mit Euch!!